Diesen Artikel teilen:

In diesem Beitrag halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen in der LVQ auf dem Laufenden.

Update vom Mai2021:

Seit ca. einem Jahr befinden wir uns mit unserer Vollzeitweiterbildung nun im Online-Präsenzunterricht. Trotz aller aktuellen Lockerungen bestimmen Kontaktgebote und Hygieneregeln auch weiterhin das Geschehen, so auch in Erwachsenen- und Weiterbildung. Und sind wir ehrlich: Kaum jemand ist aktuell erpicht darauf, täglich mit zwanzig anderen Menschen acht Stunden am Tag in einem Raum zu verbringen.

Wir in der LVQ haben daher auch nach einem Jahr online keine Eile, unseren mittlerweile etablierten Online-Präsenzunterricht wieder in den klassischen physischen Unterricht zurückzuführen. Seit etwa einem Jahr führen wir unsere per Bildungsgutschein buchbaren Vollzeitweiterbildungen als Online-Präsenzunterricht für über 150 Teilnehmer durch – mit so viel LVQ-Feeling wie möglich: persönlich, zwischenmenschlich, „präsenzig“. Nur kleine und kurze Seminare unserer Business-Akademie wurden zwischenzeitlich überhaupt als klassischer Präsenzunterricht umgesetzt.

Eine kleine Historie: Am 16.03.2020 schickten wir unsere Teilnehmer*innen nach Hause und gingen in den Shutdown. Bereits am 27.03.2020 stellten wir unser Online-Konzept den Dozent*innen vor, vier Tage später den Teilnehmenden. Seit dem 21.04.2020 führen wir den Online-Präsenzunterricht nun erfolgreich durch, dabei befinden wir uns in einem sehr aktiven stetigen Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP), der auch nur deswegen so erfolgreich sein kann, weil viele dabei mithelfen: Dozent*innen, Teilnehmende, Mitarbeiter*innen und viele externe Freunde und Partner*innen.

Mit der Konferenzsoftware Zoom und dem Lernmanagementsystem Moodle haben wir ein System für virtuelles und dennoch möglichst persönliches Lernen erarbeitet und erfolgreich etabliert. Nach einem Jahr konnten wir mittlerweile viele Erfahrungen mit unserem Online-Präsenzunterricht sammeln und die Prozesse und Abläufe stetig verbessern. Damit sind wir auch noch lange nicht fertig. Denn natürlich lernen wir gerade in unserer eigenen Turbo-Digitalisierung ständig dazu.

Zwischenzeitlich liefen mehr als 80 Kurse inklusive aller internen und externen Prüfungen digital und die Rückmeldungen zum Online-Unterricht sind für uns ermutigend. Dass ein Großteil der Teilnehmenden zudem angibt, den Online-Unterricht dem Präsenz-Unterricht vorzuziehen, bestätigt uns in unserer aktuellen Planung. Mittlerweile können wir mit Sicherheit sagen, dass wir auch in #PostCorona-Zeiten zusätzlich Online-Präsenzunterricht anbieten werden.

Und solange sich die coronabedingte Situation nicht wesentlich entspannt, werden wir weiterhin auf klassischen Vor-Ort-Präsenzunterricht verzichten. Wir rechnen diesbezüglich daher frühestens Ende 2021 mit Neuigkeiten. Hier in unserem Blog lesen Sie mittlerweile einige Artikel mit Tipps zum Thema „Jobsuche in der Corona-Arbeitswelt“.

Wie Sie uns erreichen

Unser Büro ist durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LVQ auch in diesen Zeiten montags bis freitags von 08:00 - 16:00 Uhr besetzt, sodass Sie uns telefonisch oder per Mail weiterhin erreichen können:

Aktuelle Teilnehmer: 0208-993880

Künftig startende Teilnehmer und Weiterbildungsinteressenten: 0208-9938833

Firmenkunden und Interessenten für berufsbegleitende Weiterbildungen: 0208-9938832

Für alle Teilnehmer und Interessenten: office@lvq.de

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Ihnen aufgrund der aktuellen Lage nicht alle Fragen beantworten können. Zu Themen rund um Ihr Arbeitslosengeld und Ihre Förderung wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter. Allgemeine Informationen der Bundesagentur für Arbeit finden Sie über den folgenden Link:

https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen

Wir wünschen uns allen, dass wir diese außerordentliche Situation gesund überstehen. Passen Sie auf sich auf und bis bald!

Ihr LVQ-Team

 

Diesen Artikel teilen:

3 Kommentare

Stefanie Löffek
04. Juni 2021
Ich gehörte zur Generation 1.0

Liebes LVQ-Team,

Ich gehörte vor einem Jahr zu der Gruppe, die vom Präsenzunterricht zum Online-Unterricht gewechselt ist. Dank Eurer Flexibilität konnten wir zeitnah unsere Fortbildung beenden und waren für neue berufliche Herausforderungen bestens vorbereitet. Beide Formen des Unterrichts haben sicherlich Vor-und Nachteile. Die Hauptsache ist jedoch, dass eine stimulierende Atmosphäre transportiert wird und das habt ihr auch über Zoom geschafft. Vielen Dank dafür!


Klaus-Ruthard Frisch
17. März 2020

Liebes LVQ Team,

 

Danke für die Info hier. Wir hoffen alle, dass wir schnellstmöglich bei und mit Euch weitermachen können.

 

Bleibt gesund!

 

Viele Grüße

 

Klaus-R. Frisch


17. März 2020

Euch allen viel Kraft und alles Gute. Wo immer wir können, unterstützen wir euch.

 

Viele Grüße,

Christian


Schreibe einen Kommentar

Kommentar