Wie fange ich mit der Jobsuche an? Erste Schritte im Bewerbungsprozess

Projektskizze„Ich bin gerade fertig mit dem Studium und weiß nicht was ich machen soll. Direkt einen Job suchen? Erst Praktika? Ein Volontariat? Das sind alles zu viele Informationen für mich.“

„Nach 20 guten Jahren bei meinem Arbeitgeber muss ich mir leider einen neuen Job suchen. Ich stehe jetzt total auf dem Schlauch, weil ich nicht weiß, wo ich anfangen soll. Soll ich ein schlaues Bewerbungs-Buch lesen oder mir Hilfe bei einem Coach holen?“

Als Leser dieses Artikels haben Sie sich diese oder ähnliche Fragen vielleicht auch schon mal gestellt. Ganz gleich, ob Sie Berufseinsteiger oder Berufserfahren sind, gestaltet sich die Jobsuche vielleicht schwieriger, als anfangs erwartet. Gerade zu Beginn möchten Bewerber Fehler vermeiden. Deshalb kann es zu Beginn hilfreich sein, die Jobsuche als persönliches Projekt zu betrachten. Denn die Jobsuche und die Phasen eines Projektes haben viele Gemeinsamkeiten. Zum Vergleich bedienen wir uns aus dem Projektmanagement.

Jobsuche und Projektmanagement

Je nach Definition wird ein Projekt als ein umfangreiches, zielgerichtetes Vorhaben verstanden, das auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt ist. Grob lassen sich folgende Projektphasen zusammenfassen:

  • Projektdefinition
  • Projektplanung
  • Projektdurchführung und -kontrolle
  • Projektabschluss

Natürlich lässt sich dieses Modell in seinen Einzelheiten nicht immer 1:1 auf die Jobsuche übertragen. Die Grundstruktur hilft jedoch, einen roten Faden zu erkennen und überprüfen zu können, ob die eigenen Maßnahmen der Jobsuche Früchte tragen.

Jobsuche und Bewerbung: Erste Schritte

Gehen wir von Ihrer Ausgangslage aus, dass Sie entweder ins Berufsleben starten, den Job wechseln oder in das Berufsleben wiedereinsteigen möchten, so lassen sich die Projektphasen wie folgt auf die Jobsuche übertragen:

   1. Projektdefinition, bzw. Zieldefinition und Ist-Analyse

Hier stellen Sie sich zunächst die Frage nach dem Ziel, das Sie so genau wie möglich formulieren sollten. Beantworten Sie dabei die W-Fragen:

  • Was möchten Sie beruflich tun?
  • Wo möchten Sie arbeiten?
  • Wie sollte Ihr Arbeitgeber, Ihre Kollegen, Ihr Vorgesetzter, Ihr Arbeitsplatz sein?
  • Wieviel möchten Sie arbeiten?
  • Wieviel Gehalt möchten Sie am Ende des Monats haben?
  • Welche Werte bezüglich Ihrer Arbeit sind Ihnen wichtig?

Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Wichtig ist für Sie, dass Sie so genau wie möglich Ihr Ziel definieren. Überlegen Sie sich anschließend, welche Voraussetzungen Sie für Ihr Ziel mitbringen:

  • Welche Stärken und welche Verbesserungspotenziale habe ich?
  • Welche realistischen Chancen habe ich für mein Ziel?
  • Welche Risiken gehe ich ein?

Gegebenenfalls justieren Sie Ihr Ziel neu und formulieren es konkreter oder allgemeiner. Vielleicht brauchen Sie einen Plan B?

    2. Projektplanung, bzw. Planung der Bewerbungsaktivitäten

Nachdem Sie Ihr Ziel festgelegt haben, geht es in die Planung der Bewerbungsaktivitäten. Dabei sollten Sie sich folgende Fragen beantworten:

  • Wie viel Zeit sollte ich für meine Jobsuche und einzelne Aktivitäten einplanen?
  • Welche Kosten sollte ich berücksichtigen und wer kann mir da helfen?
  • Welche Bewerbungsunterlagen brauche ich?
  • Welche Bewerbungskanäle sollte ich nutzen? (Online Börsen, Business Netzwerke, Social Media, Messen, Initiativbewerbungen, Print, etc.)
  • Wie bereite ich mich auf Vorstellungsgespräche vor?

Im Laufe dieser Serie werden wir die einzelnen Fragen angehen und Ihnen dazu passende Tipps geben.

    3. Projektdurchführung

Sie haben nun alle offenen Fragen so gut wie möglich beantworten können und gehen Ihre Jobsuche zielgerichtet an, idealerweise mit dem von Ihnen angestrebten Job als Resultat. Über die Schritte der Durchführung Ihres persönlichen Jobprojektes werden Sie in den kommenden Folgen noch viel lesen.

    4. Projektabschluss

Ziel unserer Serie ist, Sie dabei zu unterstützen, dass Sie erfolgreich Ihren (nächsten) Job erreichen. Oder wie Lars Hahn es formuliert: „In dem Moment, wenn Sie Ihren ersten Arbeitstag starten, haben wir und Sie unsere Mission erreicht: Projekt Jobsuche erfolgreich abgeschlossen.“

 

Jobsuche systematisch angehen

Dass sich des Projekt Ihrer Jobsuche in der Realität häufig schwieriger darstellt, als hier beschrieben, liegt auf der Hand. Das ist beim klassischen Projektmanagement nicht anders.

Diese Struktur hilft jedoch, einen guten Einstieg in die Jobsuche zu bekommen. Zudem kann Sie als Hilfestellung dienen, wenn Sie sich bei Ihrer Jobsuche in einer Sackgasse befinden. Das kann unter Umständen daran liegen, dass Sie in der Vorbereitung nicht alle relevanten Fragen geklärt haben.

Je genauer Sie die genannten Fragen beantworten können, desto klarer und zielstrebiger sind Sie bei der Jobsuche. Wir werden in den nächsten Folgen unserer Serie „Bewerbung und Jobsuche“ näher auf die genannten Fragen eingehen. Im kommenden Teil möchten wir zunächst eine grundlegende Sache thematisieren: Ihre Stärken.

Wie im ersten Artikel unserer Serie „Bewerbung und Jobsuche“ schon erwähnt, lebt diese Serie vom Imput der Leser. Erzählen Sie uns doch, wie Sie das Thema Jobsuche zu Beginn angegangen sind. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

 

Dies ist der Karriereblog von LVQ.de. Hier schreiben Lars Hahn, Martin Salwiczek und Gastautoren.

Die LVQ Weiterbildung gGmbH bietet Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte und Akademiker. Unser Vollzeitangebot mit anerkannten Abschlüssen kann zum Beispiel über den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit gefördert werden. Besonderes Augenmerk legen wir auf Präsenzunterricht mit Dozenten aus der beruflichen Praxis und der weiterbildungsbegleitenden Unterstützung bei der Jobsuche.

Das Angebot der LVQ Business Akademie richtet sich an Berufstätige und umfasst die Vermittlung fachspezifischer Themen aus dem gesetzlich geregelten Bereich. Inhouse-Seminare, Beratung und Schulungen für Unternehmen runden das Angebot der LVQ ab.

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot oder Interesse an einer Beratung haben, rufen Sie uns einfach an!

Getagged mit: ,
0 Kommentare zu “Wie fange ich mit der Jobsuche an? Erste Schritte im Bewerbungsprozess
2 Pings/Trackbacks für "Wie fange ich mit der Jobsuche an? Erste Schritte im Bewerbungsprozess"
  1. […] vorherigen Artikel unserer Serie Jobsuche und Bewerbung empfahlen wir, Jobsuche als Projekt zu betrachten. Mit den drei genannten Tipps, lassen sich Ihre […]

  2. […] Wie fange ich mit der Jobsuche an? Erste Schritte im Bewerbungsprozess […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog