Schlagwort: XING für Jobsuchende – Serie

E-Book XING für die Jobsuche: 2. Auflage

XING Jobsuche E-Book

Als wir 2014 den ersten Artikel zu XING für die Jobsuche schrieben, konnten wir noch nicht ahnen welche Resonanz wir auf die Serie bekommen würden. Erst als Miniserie angedacht, dehnten wir sie aufgrund der hohen Nachfrage auf 27 Teile aus. Das Interesse war so groß, dass wir letztes Jahr dieses E-Book veröffentlichten. Über 350.000 Zugriffe auf unsere XING-Serie haben wir mittlerweile (05/2017) erfasst.

Blickt man auf die aktuellen Entwicklungen im Arbeits- bzw. Bewerbermarkt, so wird auch klar warum das Thema Businessnetzwerke so eine große Rolle einnimmt:

Laut ICR Recruiting Trends Studie 2017 sind mittlerweile 76 % der Unternehmen zur Personalgewinnung in Social Media präsent. 51 % nutzen Businessnetzwerke zur proaktiven Kandidatenansprache und XING steht dabei an erster Stelle der Werkzeuge. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

27 XING-Tipps für die Jobsuche – XING-Serie Teil 27

27 XING-Tipps für die Jobsuche27 Straßen führen ins sagenhafte Goldland El Dorado, so ist es von den alten Inkas überliefert.
Nicht der schlechteste Vergleich für Teil 27 unserer XING-Serie für die Jobsuche.

Als wir vor fast zwei Jahren den ersten Artikel geschrieben haben, wollten wir unseren damals noch kleinen Leserstamm und vor allem unseren Weiterbildungsteilnehmern praktische, umsetzbare Tipps zur XING-Nutzung an die Hand geben. Damals ahnten wir noch nicht, dass wir mit dem Thema den Nerv so vieler Jobsuchenden treffen würden. Zudem hat XING vor allem in diesem Jahr einige interessante Neuerungen eingeführt, so dass wir die XING-Serie weiterführen werden. Diesen Artikel möchten wir daher als Zwischenfazit nutzen und die wichtigsten 27 Tipps aus der bisherigen Serie zusammenfassen.


27 Tipps, die zwar nicht nach Eldorado, aber vielleicht zum neuen Job führen. Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

XING-Stellenmarkt: 5 Tipps für eine bessere Jobsuche – XING-Serie Teil 26

XING StellenmarktIn unserem letzten Artikel haben wir den XING-Stellenmarkt vorgestellt und gezeigt, was das Portal von „klassischen“ Jobbörsen wie Monster oder Stepstone unterscheidet:

  • Anbindung an eigenes XING-Netzwerk und XING-Profil
  • Filterung der Stellen nach beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, Familienfreundlichkeit und Kompetenzen im Umwelt- und Sozialsektor
  • Verknüpfung mit dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu und der Jobsuchmaschine jobbörse.com

In diesem Beitrag betrachten wir die Funktionen des XING-Stellenmarkts genauer und geben Ihnen fünf Tipps, wie Sie das Beste aus der XING-Jobbörse für die Jobsuche herausholen. Doch vorneweg ein kurzer kritischer Blick: Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

Wie sich der XING-Stellenmarkt von anderen Jobbörsen wesentlich unterscheidet – XING für die Jobsuche (25)

IMG_0223Heute feiern wir ein kleines Jubiläum: 25 Teile umfasst unsere XING-Serie für die Jobsuche mit diesem Artikel. In den vorherigen 24 Teilen haben Sie so ziemlich alles erfahren, was Sie über XING für die Jobsuche wissen sollten:

Häufig werden wir gefragt, warum wir bisher noch nicht auf die Jobbörse von XING, den XING-Stellenmarkt eingegangen sind. Wäre es doch sogar plausibel, mit dieser Rubrik zum Thema XING für die Jobsuche zu beginnen.

Die Antwort: Weil XING ein soziales Netzwerk ist und Jobsuche in sozialen Netzwerken anders funktioniert, als in Stellenmärkten. Und weil offene Stellenmärkte je nach Studie, gerade mal 20 – 40 % der tatsächlich zu besetzenden Stellen anbieten. Der Großteil der Stellen wird verdeckt, über persönliche Kontakte, übers Netzwerken, besetzt. Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

Wie Sie sich auf XING aktiv mit Arbeitgebern vernetzen – XING für die Jobsuche Teil 24

Vernetzung mit Arbeitgebern bei XINGDamit hatte Thorsten E. nun wirklich nicht gerechnet, als er die Mail in seinem XING-Postfach sah und öffnete: Schwarz auf Weiß stand dort die Einladung zum Telefoninterview. Für eine Stelle, auf die er sich gar nicht klassisch beworben hatte.

Was war passiert? Über die „klassische“ Jobsuche wollte es mit den Bewerbungen nicht so wirklich klappen, also experimentierte Thorsten mit XING. Zunächst optimierte er sein Profil, gestaltete seine Aktuelle Position interessant und füllte die Felder „Ich biete“ und „Ich suche“ mit relevanten Keywords aus. Dann legte er los und begann XING aktiv zu nutzen, sich zu vernetzen, in Gruppen zu beteiligen und potenzielle Arbeitgeber zu recherchieren.

Schon bald sah er den Besuch des Geschäftsführers eines Startups auf seinem Profil. Als der ihn ein zweites Mal besuchte, wurde er aktiv. Thorsten E.:

„Ich habe ihn auf den Profilbesuch hingewiesen und Weiterlesen ›

Getagged mit:
Seiten: 1 2 3 4 5 6

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog