Fortbildung & Seminare für Berufstätige

Qualitätsbeauftragter im Gesundheitswesen TÜV – Pflege und Krankenhaus – Samstagsausbildung

03.02.2018 - 07.04.2018

Lernziel

Der aktuelle Strukturwandel im Gesundheitswesen macht es notwendig, die Qualität der Gesundheitsversorgung zu beschreiben und zu verbessern. Für viele Unternehmen im Gesundheitswesen ist der Aufbau und die Aufrechterhaltung eines QM-Systems daher nicht nur gesetzliche Forderung, sondern auch eine Überlebungsstrategie. Um diese anspruchsvolle Aufgabe zu meistern, benötigen QM-Beauftragte eine fundierte Ausbildung.

Zielgruppe

  • Akademiker/innen aller Fachrichtungen
  • Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen, die sich mit dem Aufbau eines QM-Systems befassen und/oder zukünftig die Funktion des Beauftragten übernehmen sollen.

Lehrgangsinhalte

Lizenzlehrgang TÜV Modul 1

  • Aufbau eines QM-Systems
  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Qualitätsmanagement Grundsätze
  • DIN EN ISO 9000 ff.
  • Prozess im Qualitätsmanagement
  • Gesetzliche Anforderungen und Besonderheiten im Gesundheitswesen

Lizenzlehrgang TÜV Modul 2

Organisation der Qualitätstätigkeiten und Auditierung

  • Organisation und Koordination
  • Prüfung und Messung von Qualität in Einrichtungen des Gesundheitswesen
  • Zertifizierung, Auditierung

Im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender können für diese Veranstaltung 9 Fortbildungspunkte angerechnet werden.

Termine

2 x 5 Lizenztage (Samstage) plus 1 Prüfungstag

Termine Frühjahr 2018:           

Lizenzlehrgang TÜV Teil 1:
03.02.2018; 10.02.2018; 17.02.2018; 24.02.2018; 03.03.2018

Lizenzlehrgang TÜV Teil 2:
10.03.2018;  17.03.2018; 24.03.2018; 31.03.2018; 07.04.2018
Prüfung: 16.04.2018 (Montag)

Abschluss

Prüfung TÜV Rheinland

Die Prüfung wird von der unabhängigen Personalzertifizierungsstelle PersCert TÜV abgenommen.
Sie erhalten ein Zertifikat der Personalzertifizierungsstelle und führen das Prädikat (TÜV) in Ihrer Abschlussbezeichnung. Zudem haben Sie die Möglichkeit, das TUVdotCom-Signet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen zu nutzen.

Kosten

2.737,00 Euro (Lehrgangsgebühr) inkl. MwSt.

286,00 Euro (Prüfungsgebühr) inkl. MwSt.

inkl. Seminarunterlagen

Flyer

Q1.1_LVQ_BA_WE-2018

Q1.1_Anmeldung_ WE_2018

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Kontakt zur Beratung

Vorname, Name*:

E-Mail*:

Telefon:

captcha

Ansprechpartner Business Akademie

Ihr Ansprechpartner: Dorothee Düking
Dorothee Düking
Leitung, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 32
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: dd@lvq.de

Ihr Ansprechpartner: Anja Külkens
Anja Külkens
Seminarorganisation, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 19
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: ak@lvq.de

Empfehlen Sie uns weiter