Virtuelle Jobmessen: Netzwerken von zu Hause aus?

Main-View

Blick auf die Empfangshalle der virtuellen Karrieremesse NRW

Stellen Sie sich vor, Sie wären gerade auf Jobsuche und würden eine Einladung zur Karrieremesse NRW erhalten.

Woran würden Sie spontan denken?

Weitläufige Messehallen? Ein großräumiges Auditorium für Vorträge? Einladende Messestände mit freundlichen Ansprechpartnern?

Vermutlich würden Sie sich auf eine Fahrt nach Köln oder Düsseldorf einstellen. Würden überlegen, vorher noch mal zum Friseur zu gehen, den Anzug zur Reinigung zu bringen, ihre Bewerbungsmappe auszudrucken – das, was man in Vorbereitung auf eine typische Jobmesse halt so tut.

Nun ist die Karrieremesse NRW jedoch keine typische Jobmesse:
Bewerbungsmappen können nicht entgegengenommen werden. Einen Dresscode gibt es nicht. Weder in Köln, noch in Düsseldorf, Essen oder Dortmund ist die Messe auffindbar. Denn die Karrieremesse NRW ist eine virtuelle Jobmesse, von denen es mittlerweile immer mehr gibt. Das Geschehen spielt sich im Internet ab, wie auf der Webseite beschrieben:
Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Jobsuche, Netzwerke(n)

Arbeitgeber unter der Lupe – kununu-Sprecher Johannes Prüller im Interview

Prüller Kununu

Johannes Prüller von kununu spricht über das Arbeitgeberbewertungsportal

Mit Sicherheit haben auch Sie sich vor dem Kauf eines Produktes, dem Abschluss einer Versicherung oder der Buchung eines Hotels, in Bewertungsportalen über die entsprechenden Anbieter informiert.

Bewertungsportale haben eine immens wichtige Bedeutung für die Entscheidungsprozesse von potenziellen Kunden, Gästen oder Mitarbeitern.
Letztere nutzen dafür das Arbeitgeberbewertungsportal kununu.
Der Begriff „kununu“ kommt aus der afrikanischen Sprache Suaheli und bedeutet „Unbeschriebenes Blatt“.
Pressesprecher Johannes Prüller stand uns Rede und Antwort um dieses Blatt mit Leben zu füllen und uns das Arbeitgeberbewertungsportal näher zu bringen.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Jobsuche, Neue Arbeitswelt

XING für die Jobsuche. Kostenloses E-Book zum Download

XING Jobsuche E-BookAls das Businessnetzwerk XING vor mehr als zehn Jahren unter dem Namen Open Business Club gegründet wurde, war es in erster Linie als reines Geschäftsnetzwerk gedacht. Mittlerweile hat es sich daneben zur vielleicht wichtigsten Plattform für Recruiting und Jobsuche entwickelt. Umso erstaunlicher, dass es zwar viele gute Bücher zum Einstieg, zur Kundengewinnung oder zum professionellen Netzwerken gibt, jedoch noch kein entsprechendes Buch zur Jobsuche.

Diese Lücke wollten wir füllen! So entstand die Idee zu unserer Blogserie. Erst als Miniserie angedacht, dehnten wir sie aufgrund der hohen Nachfrage auf 27 Teile aus. Online ist sie auf der Unterseite XING für die Jobsuche  zu finden. Wir werden jedoch immer wieder nach einer Printvariante gefragt. Wir haben uns daher zu einer ausdruckbaren Fassung als kostenloses E-Book entschieden.

Deshalb veröffentlichen wir jetzt das kostenlose E-Book unserer Blog-Serie „XING für die Jobsuche“, das sie auf dieser Seite herunterladen können. Es umfasst alle Artikel der Serie plus Bonusmaterial in einer PDF-Datei, die Sie weiter unten im Text zum kostenlosen Download finden.

Zeitgemäße Jobsuche ist mehr als Bewerbung

Wieso haben wir überhaupt eine Serie über dieses Thema verfasst?

Dies liegt zunächst in unserer alltäglichen Arbeit mit Menschen im beruflichen Veränderungsprozess begründet. Die Teilnehmer unserer Weiterbildungen sind hoch qualifizierte Fachkräfte, Akademiker oder Wiedereinstieger, für die XING eine wichtige Ergänzung zu den üblichen Bewerbungsmaßnahmen ist. In Workshops und Einzelgesprächen geben wir Tipps zur erfolgreichen Nutzung von XING, bekommen zugleich wertvolle Erfahrungswerte unserer Teilnehmer mit. Dieses Wissen wollen wir mit dieser Serie für unsere Teilnehmer und Bewerber bündeln, die XING für die Jobsuche nutzen möchten. Denn zeitgemäße Jobsuche ist heute mehr, als nur Bewerbungen zu schreiben und auf Stellenanzeigen zu antworten. Wer alle Chancen auf dem Arbeitsmarkt nutzen möchte, kann durch berufliches Netzwerken und durch Jobsuche im verdeckten Stellenmarkt seine herkömmliche Bewerbungsstrategie wertvoll Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Jobsuche, Neue Arbeitswelt

Beruflicher Quereinstieg durch Weiterbildung? 5 Menschen, bei denen es funktioniert hat

Quereinstieg durch Weiterbildung49 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind unzufrieden mit ihrem Job – so das Ergebnis der Studie Jobzufriedenheit 2015 aus dem letzten Jahr.
45 Prozent haben sogar den Wunsch, ihren Job zu wechseln. Doch viele Menschen trauen sich nicht, diesen Schritt aus einer sicheren Beschäftigung zu gehen. Nachvollziehbar, hängen damit doch mehrere existenzielle Fragen zusammen.
Anders stellt sich die Situation dar, wenn man seinen Job ungeplant nicht mehr ausüben kann. Betriebsbedingte Kündigung, gesundheitlicher Ausstieg, Umzug in eine andere Stadt:
Beispiele für ungewollte Ausstiege gibt es viele.
Auch wenn die Phase der Arbeitssuche mit Sicherheit keine einfache ist, so bietet sie doch die große Chance, sich beruflich zu verändern oder neu zu orientieren.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Erfolgsgeschichten

Netzwerken auf Fachmessen: Beispiel e-Marketing Day Rheinland

IMG_1641Die Bereiche der Online Kommunikation und des e-Marketing bieten mittlerweile eine Menge an faszinierenden beruflichen Tätigkeitsfeldern. Fachkräfte werden in diesen Bereich so stark gesucht, wie nie zuvor. Das war für uns eine der wichtigsten Erkenntnisse des diesjährigen e-Marketing Day Rheinland.
Wie auch in den letzten Jahren, waren wir vor Ort um uns über Trends der Online-Welt zu informieren und alte und neue Bekannte zu treffen.
Wir blicken in diesem Blogbeitrag auf die großartige Veranstaltung zurück und teilen unsere Eindrücke, vor allem für Menschen, die sich beruflich mit dem Online-Bereich beschäftigen wollen.

Die Kraft der Marke und e-Marketing im Fokus der IHK

„Online-Marketing auf den Punkt gebracht“ – unter diesem Motto veranstaltete die IHK Initiative Rheinland den sechsten e-marketing Day Rheinland, diesmal in der Historischen Stadthalle Wuppertal.
Erstmals beteiligten sich gleich sieben IHK’s an der Organisation der Veranstaltung, was den wachsenden Stellenwert des Themas e-Marketing unterstreicht.
Wie auch in den letzten Jahren trumpften die Organisatoren mit mehreren hochkarätigen Referenten auf. Die erste Duftmarke setzte Enzo Vincenzo Prisco in seinem unterhaltsamen Impulsvortrag „Die Kraft der Marke“. Der Studienleiter der VWA Bochum und Marketing-Berater mehrerer Großunternehmen präsentierte sich so, wie aus seiner Sicht auch erfolgreiche Marken auftreten: authentisch, emotional, unterhaltend und manchmal auch provozierend. Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Netzwerke(n)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 25 26 27

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog