Online Redakteur/in (IHK) und Website-Management (ausgebucht)

Zielgruppe

  • Akademiker/innen aller Fachrichtungen, insbesondere Kommunikations- und Geisteswissenschaften, Journalismus oder vergleichbare Studiengänge
  • Fach- und Führungskräfte z.B. in den Bereichen Redaktion, PR, Kommunikation, Marketing u.a.
  • Voraussetzung für eine Teilnahme sind ausgeprägte Schreibfähigkeiten und erweiterte Internet-Anwenderkenntnisse

Lehrgangsinhalte

Webadministration Grundlagen

  • IT-Grundlagen, Webseiten-Administration

Basisseminar Online Redakteur/in (IHK)

  • Grundlagen Berufsbild Journalismus
  • Rechtliche Aspekte im Journalismus
  • Recherche/Suchmaschinen, Social Media
  • Texten, Schreiben, Publizieren

– Darstellungsformen im Online Journalismus
– Redigieren eigener und fremder Texte
– Redaktionsarbeit, Pressemitteilung, Newsletter
– Storytelling

  • Grundlagen zu Bild- und Videoredaktion
  • Content Management und Publikation

– Technische Aspekte
– Grundlagen des Online-Publizierens

  • Grundlagen Online Marketing und Analyse

– SEO: Onpage und Offpage
– Blogs und Influencer Relations

  • Schriftlicher Zertifikatstest

Aufbauseminar – LVQ, Praxis und Vertiefung

  • IT-Projektmanagement und Administration einer Internetseite eines KMU
  • Vertiefendes Schreib- und Publikationstraining

Bearbeitung eines praktischen Projekts
Prüfung und Projekt-Präsentation

Abschluss

Online Redakteur/in (IHK)

LVQ-Weiterbildungskonzept

Angepasst an die individuelle berufliche Zielrichtung, lässt sich dieser Kurs u.a. mit folgenden zusätzlichen Modulen im Rahmen einer Weiterbildung kombinieren:

  • Social Media Manager/in (IHK)
  • Online Marketing Manager/in (IHK)
  • Marketingmanagement
  • Prozessmanagement und Projektmanager/in (TÜV®)
  • Betriebswirtschaft für Nicht-Ökonomen
  • Auditor/in Datenschutzmanagement (TÜV)
  • Qualitätsbeauftragte/r, -manager/in (TÜV)

Organisatorisches

  • Unterrichtsform: Präsenzunterricht, mit fachlich erfahrenen und pädagogisch geschulten Dozenten vor Ort, kein Telelearning!
  • Einstieg: jeweils zu Modulstart, monatlich möglich
  • Kursdauer: 20 Tage
  • Unterrichtszeiten: montags bis freitags von 08:00 – 16:00 Uhr, Vollzeit
  • Förderung: 100% durch Bildungsgutschein oder andere Kostenträger

Erfolgsaussichten

  • Absolventen unserer Weiterbildungen arbeiten in Industrie, Dienstleistung, Handel, Non-Profit-Organisationen und im öffentlichen Sektor.
  • Die Übernahmequote nach den Weiterbildungen bei der LVQ beträgt aktuell 87%. Das Ergebnis der externen Überprüfung der Durchführungsqualität bei Weiterbildung durch die Bundesagentur für Arbeit liegt derzeit bei 93%.
  • Erfahrungsberichte unserer Absolventen finden Sie unter Teilnehmerstimmen und in unserem Karriereblog.

LVQ_Online-Redakteur IHK_download

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung