Fortbildung & Seminare für Berufstätige

CE Kennzeichnung und Haftungsrecht

31.08.2020

Sowohl Endhersteller als auch Lieferanten tragen für Ihre Produkte eine gemeinsame Produktverantwortung, die sich in drei Kernbereichen des Haftungsrecht wiederfinden: dem öffentlichen Recht, dem Zivilrecht und dem Strafrecht.

In dem Tagesseminar wird explizit auf die Rolle und die Aufgaben des CE-Beauftragten, seine Befugnisse, die Haftung und die Haftungsvermeidung eingegangen.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse zum hergestellten Produkt: Funktionsweise, Fertigung im Detail am eigenen Standort und bestimmungsgemäßer Verwendungszweck beim Kunden
  • Kenntnisse zum Produktsicherheitsgesetz und zum Produkthaftungsgesetz
  • Methodenkenntnis zu Risikobewertungen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Qualitätswesen, Ingenieure, Konstrukteure, Führungskräfte, Technische Leiter, Entwicklungsleiter, Normenverantwortliche, Mitarbeiter mit beratender Tätigkeit

Abschluss

Teilnahmenachweis LVQ

Dauer und Termine

Tagesseminar

Kosten

510,00 Euro inkl. MwSt.

Fördermöglichkeiten

Flyer

Q6_CE Kennzeichnung_2020

LVQ Business Akademie Anmeldung_2020

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Kontakt zur Beratung

Vorname, Name*:

E-Mail*:

Telefon:

Bitte captcha eingeben:
-Deaktiviert-

Ich bin damit einverstanden, dass mich Mitarbeiter der LVQ zur Produktberatung kontaktieren und habe die Datenschutzbestimmungen und Artikel 13 Informationen zur Kenntnis genommen.

Ansprechpartner Business Akademie

Ihr Ansprechpartner: Dorothee Düking
Dorothee Düking
Leitung, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 32
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: dd@lvq.de

Ihr Ansprechpartner: Anja Külkens
Anja Külkens
Seminarorganisation, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 19
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: ak@lvq.de