Schlagwort: Selbstvermarktung

XING’s neuer Dienst Lebenslauf.com im Test: Bewerbungsvorlagen für die 1-Click-Bewerbung nutzen?

Mit dem XING-Profil zum Lebenslauf?Stellen Sie sich vor, Sie müssen nur auf einen Knopf drücken und Ihr Lebenslauf ist fertig. Kein aufwendiges Recherchieren mehr, wie der aktuelle Standard aussieht. Kein mühsames Abpassen zwischen Inhalt und Design. Und kein nerviges Textbearbeitungsprogramm mehr, dass Ihnen den letzten Nerv bei der Formatierung raubt.

Dieser Traum scheint mit dem Dienst Lebenslauf.com Realität zu werden. Lebenslauf.com ist ein Online-Generator, der es den Nutzern mit einem Klick ermöglicht, einen Online-Lebenslauf aus Word- und PDF-Dateien oder den XING-Daten zu erstellen. Dieser kann dann als eigene Webseite mit oder ohne Passwortschutz erstellt werden. Seit dem 27.05. ist der Dienst nun Teil von XING. Kostete die Nutzung des Dienstes vormals 5,99 €, so ist sie durch die Fusion für XING-Mitglieder nun kostenfrei.

Wir haben uns Lebenslauf.com mal genauer angeschaut. Der recht „junge“ Dienst bietet viel Potenzial, jedoch auch einige Verbesserungsmöglichkeiten. Durch die Fusion mit XING ist von einer weiteren Professionalisierung von Lebenslauf.com auszugehen, so dass sich ein genauer Blick lohnt. Lesen Sie, ob Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

Jobsuche: „Zeig Interesse und dass Du für die Sache brennst!“. Karrierebibel-Gründer Jochen Mai zu Trends bei Karriere und Beruf

Jochen Mai im LVQ-Blog über JobsucheJobsuche funktioniert heute anders als noch vor einigen Jahren. Wer sollte darüber besser sprechen können als Jochen Mai, Gründer der Karrierebibel.de, dem größten und einflussreichsten Blog in Sachen Karriere, Bewerbung und Jobsuche.

Wir hatten die Möglichkeit, Jochen Mai beim virtuellen Kaffee genau darüber auszufragen:

  • Wie hat sich Jobsuche in den letzten 10 Jahren verändert?
  • Was sollten Menschen heute tun, die den Job wechseln müssen oder wollen?
  • Ist Social Media wirklich für jeden geeignet?

Und was als Resümee herausgekommen ist, fanden wir selbst ein wenig erstaunlich:

Jobsuche und Personalgewinnung unterscheiden sich gar nicht so

Überraschende Erkenntnis:

Sowohl das Unternehmen, das seine Fachkräfte sucht, als auch der Bewerber, der auf Jobsuche ist, könnten mit gleichen Mitteln jeweils zum Ziel kommen. Die zielgerichtete Nutzung von Social Media, um bei seiner Zielgruppe Aufmerksamkeit zu erreichen, sieht Jochen Mai als Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

XING-Profil Kategorien: Sprachen, Qualifikationen, Organisationen – XING für Jobsuchende Teil 8

XING für die Jobsuche - SprachenAllmählich kommen wir mit unserem XING-Profil in die Zielgerade. Heute werden wir auf die Kategorien Sprachen, Qualifikationen und Organisationen eingehen. Die meisten Felder sind von der Bearbeitung her einfach zu bearbeiten. Auf einige Aspekte wollen wir dennoch hinweisen und Ihnen hilfreiche Tipps geben.Wir freuen uns auch über Ihre Kommentare, Ideen, Anmerkungen oder Erfahrungswerte zu den genannten Feldern. Beginnen wir mit den

Sprachen

Das Ausfüllen der Kategorie ist selbsterklärend. Sie wählen hier natürlich die Sprachen aus, die Sie beherrschen und geben den entsprechenden Kenntnisstand an (Grundkenntnisse, gut, fließend, Muttersprache). Taucht Ihre Sprache nicht in der Liste auf, können Sie diese manuell hinzufügen.

Tipp: Nutzen Sie die Kategorie, um Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

XING-Kategorie Ausbildung eintragen – XING für Jobsuchende Teil 7

XING-AusbildungDemografischer Wandel, Fachkräftemangel, lebenslanges Lernen, Bologna, Pisa – die Schlagwort-Liste lässt sich beliebig fortführen, schaut man auf die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung der Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Das bestätigt ein Blick auf die Zahlen: Schätzungsweise 600 Ausbildungsberufe gibt es und die Datenbank der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zählt aktuell 9536 Studiengänge alleine in Deutschland. Nicht mitgerechnet sind hier die unterschiedlichen Fort- und Weiterbildungen mit ihren unterschiedlichen Abschlüssen und Zertifikaten. Da kann man schon mal leicht den Überblick im Ausbildungs- und Weiterbildungs-Abschluss-Dschungel verlieren.

Die aussagekräftige Darstellung der eigenen Aus- und Weiterbildung im Lebenslauf kann so schon mal zur Herausforderung werden. Wie detailliert geht man auf die erlernten Inhalte ein? Wie strukturiert man den Lebenslauf bei Studium, Ausbildung + mehreren Weiterbildungen? Ist vielleicht sogar eine kurze Erläuterung des Abschlusses notwendig?

Auch bei XING kann der Eintrag der Aus- oder Weiterbildung Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

XING-Profilfeld „Berufserfahrung“ – XING für Jobsuchende Teil 6

XING-Kategorie Berufserfahrung anlegenNoch vor circa 30 Jahren war der Lebenslauf schnell erstellt. Der Beruf ließ sich einfach benennen und die Anzahl der Arbeitgeber bis zum Rentenalter war überschaubar. Das passte locker tabellarisch auf eine Seite. Doch der Arbeitsmarkt hat sich seitdem verändert: Berufe ändern sich und werden häufiger gewechselt. Flexibilität wird gefordert und jeder zum „Unternehmer in eigener Sache“. Der Lebenslauf  entwickelt sich zum „Selbstvermarktungsinstrument“.

Gerade bei vielen Jobwechseln, beruflichen Auszeiten oder fehlender Berufserfahrung wird die Gestaltung des Lebenslaufs schwierig. Personaler mögen Lückenlosigkeit und Transparenz, schauen häufig zuerst auf den Lebenslauf. Das wissen viele Bewerber und möchten mit dem Lebenslauf einen positiven Ersteindruck erzeugen.

Nicht anders verhält es sich mit der Kategorie „Berufserfahrung“ bei XING. Hier ist der Drang zur Selbstvermarktung noch größer, da der Werdegang öffentlich sichtbar ist. Bei der Beratung tauchen daher häufig die gleichen Fragen auf:

  • Ich habe so viele Jobwechsel, soll ich die alle eintragen?
  • Ich war viele Jahre selbstständig, will aber wieder ins Angestelltenverhältnis. Wie Weiterlesen ›
Getagged mit: , , ,
Seiten:  1 2 3 4 5 6

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog