Schlagwort: Lernen

Bewerbung aus anderer Sicht: 7 Personal- und Recruiting-Blogs für die Jobsuche

wordle PersonalbloggerVielleicht haben Sie sich während Ihres Bewerbungsprozesses schon mal häufiger gefragt, wie so ein Personalentscheider tickt. Eine Stellenausschreibung gibt erste Anhaltspunkte, was für die Stelle verlangt wird. Manche Unternehmen geben auf ihren Karriereseiten Tipps zur Bewerbung. Personaler sagen Bewerbern auf Jobmessen, was sie erwarten.

Doch was läuft hinter den Kulissen? Nach welchen Kriterien wird wirklich ausgewählt? Wie suchen Recruiter abseits der Online-Stellenbörsen nach Mitarbeitern? Und welche Trends, die Personalexperten mit Blick auf die Zukunft beschäftigen, sollten Sie als Bewerber kennen?

Antworten finden Sie in Unternehmenswebseiten und Stellenanzeigen eher nicht. Dafür bieten sich sogenannte HR-Blogs von Personalexperten an, die über ihre Erfahrungen oder aktuelle Entwicklungen aus dem Personal-Bereich schreiben.

Personal- und HR-Blogs: informativ, kritisch, humorvoll

Von rein informativen bis zu kritischen und humorvollen Sichtweisen der Personal-Blogger, ist die Spannweite von Personal- und HR-Blogs sehr groß. Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt, die wertvollen Imput für die Jobsuche liefern können. Sie lohnen sich sowohl für Jobsuchende, die Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Lampenfieber und Prüfungsangst – Tipps und Tricks auch beim #BarcampKoeln

So sehen analoge Tweets aus

So sehen analoge Tweets aus

Wie man mit Lampenfieber und Prüfungsangst konstruktiv umgehen kann, ist das Thema unserer laufenden Blogparade, zu der wir vergangene Woche aufriefen. Mittlerweile haben bereits 13 Blogger und Autoren unter #LampenFieberTipps mitgemacht. Sie sind herzlich eingeladen sich daran zu beteiligen.

„Lampenfieber und Prüfungsangst, Tipps und Tricks“ war folgerichtig auch das Thema meiner Session, die ich gerade beim Barcamp Köln hielt. Ein Barcamp ist eine Unkonferenz, das heißt eine Veranstaltung ohne Referenten und feste Tagesordnung. Die Teilnehmer bieten beim Start des Barcamps Themen an und führen anschließend dazu gewählte Sessions in Form von Workshops, Fragerunden und Diskussionen durch.


Mein Thema war also passenderweise Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

Blogparade gegen Lampenfieber und Prüfungsangst #LampenFieberTipps

Was ist Ihr Beitrag gegen Lampenfieber und Prüfungsangst?

„UPDATE 05.10.: Wir verlängern die Blogparade um zwei Wochen. Bis zum 20.10. können Sie mit Ihrem Beitrag noch teilnehmen.“

Prüfungsangst und Lampenfieber können ganz schön plagen

Prüfungsangst und Lampenfieber können ganz schön plagen

Wir starten hier in unserem Blog eine Blogparade zum Thema „Lampenfieber und Prüfungsangst – Tipps, Tricks und Strategien“.

Sie können mitmachen!

Schreiben Sie einen Blogbeitrag zum Thema bis zum 06. 20. Oktober  und Sie werden auf dieser Seite gelistet und verlinkt. Außerdem haben Sie die Chance auf Veröffentlichung in unserem E-Book, das im Anschluss zur Blogparade erscheinen wird. Nähere Informationen zur #LampenFieberTipps-Blogparade finden Sie unten im Text.

Lampenfieber? Nervosität? Prüfungsangst?

Sabine hatte sich perfekt auf ihren Auftritt und für ihre Präsentation vorbereitet. Gleich im ersten Monat im neuen Job durfte sie vor Kunden zeigen, was sie drauf hat. Doch als sie in die Gesichter ihrer Zuhörer blickt: Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Online-Videos im Marketing – 5 Dinge, die wir über Online-Videos gelernt haben. #ovm15

Online-Videos im Marketing_LVQHaben Sie schon mal von Gronkh, Y-Titty oder LeFloid gehört? Wenn Sie jetzt denken, dass es sich hierbei um Modemarken oder Getränke handelt, dann liegen Sie falsch: Es sind die Spitznamen Deutschlands beliebtester Youtube-Stars, die kaum ein Jugendlicher nicht kennt. Sie sind Marken, die jeweils bis zu 3.000.000 Abonnenten um sich vereinen – eine Zahl von der die meisten Unternehmen nur träumen können. Videos nehmen eine immer größere Bedeutung für das Marketing ein. Auch vielen Unternehmen ist das schon seit längerem bewusst. Zu aufwändig und teuer erschien bis vor kurzem jedoch die Produktion eines Unternehmens- oder Image-Videos. Doch durch die „Mobilisierung“ des Internets eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für Unternehmen, auf einfache und erschwingliche Weise Bewegt-Bilder für das Marketing zu nutzen. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Sind Sie auf die Arbeitswelt der Zukunft vorbereitet?

Arbeitswelt der ZukunftHaben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie Ihre persönliche Arbeitswelt in Zukunft aussieht?

Wie sieht sie heute aus?

Begriffe wie Digitalisierung, Clickworking, Tele-Arbeit oder Big Data sind schon jetzt Teil unserer Arbeitswelt und verändern sie maßgeblich. Sie sind Folge einer neuen industriellen Entwicklungsstufe, die auch als Industrie 4.0 (steht für vierte industrielle Revolution) bezeichnet wird. Daran anknüpfend definiert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sogar das Leitbild „Arbeiten 4.0“. Es steht für eine vernetzte, digitale, flexible Arbeitswelt mit neuen Arbeitsformen und Arbeitsverhältnissen.

Die damit einhergehende Entwicklung betrifft jeden Menschen, ob angestellt oder auf Jobsuche. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,
Seiten:  1 2 3 4 5

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog