„Hidden Champions“ – Was Bewerber von den heimlichen Marktführern lernen können

KinotheaterDer öffentliche Stellenmarkt wird in der allgemeinen Wahrnehmung von Weltkonzernen und den Top-Dax-Unternehmen dominiert. Viele Bewerber, vor allem Hochschulabsolventen, konzentrieren ihre Bewerbungsaktivitäten auf Marken statt auf Branchen. Dabei verkennen sie, dass die Konkurrenzsituation hier am höchsten ist und das hinter einer Top-Marke nicht immer ein Top-Arbeitgeber steckt. Viele exzellente Arbeitgeber agieren nämlich im Verborgenen und sind trotz Marktführerstatus in der Öffentlichkeit fast unbekannt. Was Bewerber von diesen „Hidden Champions“ lernen können und wie sie diese finden, damit wollen wir uns heute befassen.

Kennen Sie die Firma Agathon aus Bottrop? Haben Sie sich schon mal bei der BKG Bruckmann & Kreyenborg Granuliertechnik GmbH in Münster beworben? Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

Spezialisten integrierter Managementsysteme – selten und gefragt

IMSGanzheitliche Managementsysteme gehören auch im kommenden Jahr zu den zentralen Themen, mit denen sich viele Unternehmen in Deutschland befassen. Eine aktuelle Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) zeigt, dass 90 Prozent der befragten Unternehmen verschiedene Managementsysteme zur kontinuierlichen Verbesserung zusammenführen. Entsprechend hoch ist der Bedarf an Fachkräften, die über die notwendigen Kenntnisse und Zertifikate in Bereichen wie Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit und Umweltschutz verfügen. Doch auch Fachkenntnisse in neuen Themen wie Datenschutz und Social Media werden bei der Zusammenführung von Managementsystemen gefordert, was auch die LVQ zunehmend feststellt. Vor einigen Monat interviewten wir unseren Absolventen Hafiz Barakath, der nach seiner Weiterbildung bei der LVQ eine Anstellung bei einem Serviceunternehmen am Niederrhein aufnahm. Herr Barakath ist heute neben den Fachbereichen Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement und Umweltmanagement, auch für IT- und Internetlösungen, den Datenschutz und die Integration von Social Media mitverantwortlich. Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Erfolgsstories: Eine gute Geschichte wirkt stärker als jede Statistik

empfehlungDer Erfolg von Unternehmen wird an harten Zahlen gemessen – ein Trend, der sich unter anderem durch den Fokus auf Aktienwerte in den letzten Jahrzehnten immer mehr verstärkt hat. Unternehmensberichte, Erfolgszahlen, Bilanzen, Statistiken – immer stärker ausgerichtet am kurzfristigen Ergebnis.

Gleichzeitig ist jedoch ein Gegentrend zu beobachten: Öffentlichkeitswirksame Erfolgstories von Unternehmen als Best-Practice-Fall, werden im Zuge der Bedeutungszunahme sozialer Netzwerke immer relevanter für den betrieblichen Erfolg. Damit kein falscher Eindruck entsteht: Zahlen müssen stimmen, sie sind Grundlage des Erfolges. Aber erst die Einzelbeispiele von gelungenen Projekten oder Produkten garantieren die Sympathiewerte des Unternehmens in der Öffentlichkeit.

Auch für die Bildungsanbieter, die über öffentliche Förderung Weiterbildungen für Jobsuchende anbieten, gilt, dass erst das Zusammenspiel von Unternehmenszahlen und Einzel-Beispielen den Erfolg garantiert. Die Integrationsquote und die Zahlen der Prüfungsabsolventen müssen Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

9 Fragen an Eva-Daniela Jung – Absolventin der LVQ-Weiterbildung

2012_jungRegelmäßig kommen Absolvent/innen von Seminaren und Weiterbildungen der LVQ in dieser Rubrik zu Wort. Sie berichten über Ihre Erfolge und Erfahrungen nach ihrer Weiterbildung.
Eva-Daniela Jung kam als Marketingmanagerin wegen der Weiterbildung zur Social Media Managerin IHK und ging mit der Idee, sich im Bereich Datenschutz selbständig zu machen. Wie es zu dieser Wandlung kam und was daraus geworden ist, schildert sie uns im heutigen Interview. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Unsere Empfehlung für Ihre Karriere: Nutzen Sie Empfehlungen!

Empfehlung_Like_LVQ.part.htmVertrauen auch Sie auf Empfehlungen in Reiseportalen oder bei amazon.de? Ob „Gefällt mir“-Klicks in Facebook, Favoriten-Tweets bei Twitter oder Bewertungen für Produkte und Dienstleistungen – Empfehlungen sind die Türöffner der neuen Internetwelt und Sinnbild eines Kulturwandels, der im Schlepptau des Social Web stattfindet. Unternehmen müssen verstärkter damit rechnen, dass zufriedene Kunden für neue Kunden sorgen, unzufriedene aber auch entsprechenden Schaden anrichten können. Diese Mechanismen gelten auch für die Gewinnung von Personal, wie Lars Hahn beschreibt:

„In der ‚alten‘ Zeit schalteten Unternehmen Stellen-Anzeigen in Zeitungen, besonders zeitgemäß war später das Platzieren von Anzeigen in Jobbörsen. Diese Wege des Stellen-Marketings funktionieren bisweilen auch weiterhin, werden aktuell jedoch mehr und mehr verdrängt vom Empfehlungsmarketing durch zufriedene Mitarbeiter und von begeisterten ‚Fans‘.“ Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,
Seiten:  1 2 3 ... 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog