Kategorie: Netzwerke(n)

XING-Privatsphäre richtig einstellen – *Update 2019

User is private

XING für die Jobsuche:
Zu viel Privatheit schadet dem Zweck.

(Ursprünglicher Beitrag vom 06.03.2014)

„Ich will nicht im Internet gefunden werden.“

„Meine ehemaligen Kollegen sollen nicht sehen, dass ich noch arbeitssuchend bin.“

„Wenn ich einmal meine Daten bei XING eingegeben habe, kriege ich die doch nie wieder raus.“

Vermutlich sind auch Ihnen diese oder ähnliche Bedenken vor dem Anlegen des XING-Profils gekommen, sonst würden Sie diesen Beitrag vermutlich nicht lesen. So wie Ihnen geht es vielen anderen Menschen, die sich davor scheuen ein XING-Profil anzulegen. Im Gegensatz zu Facebook oder Instagram sehen sie durchaus einen beruflichen Nutzen in XING (gerade in Phasen der Jobsuche oder der beruflichen Neuorientierung), scheuen aber die digitale Öffentlichkeit und haben Sorge um ihre Daten.

Der große Unterschied zwischen XING und anderen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder LinkedIn: Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

#bcruhr12 – Faszination BarCamp

11. BarCamp Ruhr
Eindrücke vom letztjährigen BarCamp Ruhr

Bald ist es wieder so weit: Das von uns hochgeschätzte BarCamp Ruhr geht in seine 12. Runde und wir sind wieder mit dabei. Am 23. und 24.03.2019 treten wir in Essen nicht nur als Sponsor, sondern auch als Teilnehmer auf, denn auch wir lernen immer wieder gerne dazu.

Während es für einige Teilnehmer das erste BarCamp sein wird, sind wir längst alte Hasen. Und trotzdem ist es doch immer wieder aufregend und impulsgebend sich mit alten Bekannten, aber besonders auch mit neugierigen, neuen Gesichtern auszutauschen. Wir dürfen daher gespannt sein und freuen uns schon jetzt auf zwei inspirierende Tage mit tollen Sessions.

Damit diese neuen Gesichter vorab schon Mal einen Eindruck bekommen, wollen wir in diesem Beitrag ein bisschen ausholen und erzählen, was das Format BarCamp besonders macht und wer dort anzutreffen ist.

Weiterlesen ›
Getagged mit: , , , , ,

Lernen mit Begeisterungsfaktor. Barcamp Düsseldorf 2018 #barcampDUS

Lernen und Weiterbildung gehören zu unserem Berufsalltag. Dabei gibt es ein besonderes Lernformat, das uns schon seit Jahren immer wieder begeistert: Das Barcamp. Entsprechend groß war unsere Vorfreude auf das sechste Barcamp Düsseldorf bei der Rheinischen Post, dass wir letztes Wochenende wieder als einer der Sponsoren begleiten durften. Wieder wurden unsere Erwartungen mehr als erfüllt: Tolle Akteure, spannende Themen und viele Aha-Erlebnisse haben wir aus dem Wochenende mitgenommen. Im heutigen Beitrag fassen wir unsere Eindrücke des Barcamp Düsseldorf 2018 zusammen. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Aktuelle Position bei XING eintragen – XING für Jobsuchende Teil 3

Foto Blogartikel XING-Profil anlegen(Ursprünglicher Beitrag vom 21.04.2014)
Im letzten Teil unserer XING-Serie berichteten wir, was XING überhaupt ist und welchen Nutzen das Karrierenetzwerk hat. In Teil 3 gehen wir kurz auf die ersten Schritte bei XING ein. Den Schwerpunkt legen wir auf die wohl kniffeligste Frage für Arbeitssuchende bei XING:

Was trage ich bei XING als aktuelle Position und aktuelles Unternehmen ein? (Aktualisierung: XING hat Anfang 2018 begonnen, das Profil visuell umzugestalten. Das impliziert auch einige Änderungen in den Einstellungen. Den entsprechenden Artikel zur XING-Visitenkarte mit Gestaltungshinweisen finden Sie hier. Er ist jedoch als aktuelle Ergänzung zu verstehen. Zum Ende dieses Beitrags verlinken wir unter Related Posts noch mal auf den Artikel.)

Wir möchten zeigen, wie Sie von Beginn an ein aussagekräftiges Profil erstellen. Die hier gegebenen Hinweise eignen sich aber genauso gut für bereits aktive XING-Nutzer, die ihr Profil optimieren möchten.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Wie Systematisch Kaffeetrinken wirklich funktioniert. #Netzwerken

Lars Hahn schreibt in seiner Kolumne regelmäßig über Themen wie Digitalisierung, Arbeitswelt und Netzwerken. Heute skizziert er den Ansatz von „Systematisch Kaffeetrinken“ und schreibt über die Vorzüge des beruflichen Netzwerkens gegenüber herkömmlichen Bewerbungsverfahren.

Sie haben auch schon von „Systematisch Kaffeetrinken“ gehört?

Ja? Das freut mich! Schließlich halte ich seit längerem regelmäßig Vorträge darüber und ermutige Menschen, es doch intensiver mit dem beruflichen Netzwerken zu versuchen.

Möglicherweise geht es Ihnen aber auch so wie Niklas. Vor meinem Vortrag begrüßte er mich skeptisch mit den Worten „Ich bin kein Typ fürs Klüngeln, ein Netzwerk habe ich auch nicht und Kaffeetrinken möchte mit mir auch keiner.“ Also, was solle er dann mit dem Vortrag, meinte er.

Überhaupt sei das Schreiben von Bewerbungen ohnehin seriöser. Das systematische Beantworten offener Stellenausschreibungen. Nur so geht Bewerbung. Haben wir ja so gelernt.

Sagen ja auch die Karriereberater, Bewerberportale, Bewerbungsratgeber, die Agentur für Arbeit und – land auf land ab – die Bewerbungstrainer in ihren Trainings. Ist ja auch nicht ganz falsch, aber Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog