FMEA – Nutzen und Anwendung der Fehler-Möglichkeits- und Einflussanalyse

Die FMEA (Failure Mode and Effects Analysis) oder auch FMEA (Fehler Möglichkeits- und Einflussanalyse) genannt ist eine Methode, um Produkt- und Prozessrisiken in der Entwicklungs- bzw. Prozessentwicklungsphase zu ermitteln.

Mit der FMEA ist es möglich, das in einem Unternehmen vorliegende Erfahrungswissen über Fehlerzusammenhänge und Qualitätseinflüsse auf systematische Weise zu sammeln. Die Sammlung und Bereitstellung dieses Erfahrungswissens ist zum einen im planerischen Bereich zur Wiederverwertung früherer Lösungen, zum anderen insbesondere für den ausführenden Bereich sehr wertvoll. Die

Suche nach Ursachen für mangelnde Qualität und die Umsetzung von Veränderungs- und Vermeidungsmaßnahmen in der Fertigung beruhen entscheidend auf der Methode, potentielle Fehler mit ihren Folgen und Ursachen, ihrer Risiko- und Prioritätszahl (RPZ) zu vergleichen.

 

Zielgruppe

  • Fachkräfte in nahezu allen Bereichen eines Betriebes
  • Entwicklungs- und Prozessingenieure
  • Teilnehmer zukünftiger FMEA – Meetings aus den Bereichen Verkauf, Konstruktion, Entwicklung, Prozessplanung und Qualitätswesen, aber auch an Führungskräften zur Information über die Methodik

 

Lehrgangskosten

600,00 € inkl. der gesetzl. MwSt. enthalten sind die Seminarunterlagen und die Verpflegung.

Termine

  • 18.05.2020
  • 02.09.2020

Anmeldung

Um sich für den Kurs anzumelden, rufen Sie die folgende PDF auf und wählen rechts oben die Funktion "Dokument speichern". Setzen Sie den Haken auf "öffnen mit Adobe Acrobat". Sie können die Anmeldung nun direkt ausfüllen. Im Feld „Unterschrift“ können Sie entweder eine Signatur einfügen und uns das Dokument wieder ausgefüllt zurückmailen, oder Sie drucken die PDF-Datei aus und schicken sie uns ausgefüllt per Mail oder Fax zu.

Anmeldung herunterladen

Beratung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne! Kontaktieren Sie uns direkt oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Mitarbeiterin

Dorothee Düking

Leitung, Kundenberatung

T 0208 99388 32

F 0208 99388 99

dd@lvq.de

Mitarbeiterin

Anja Külkens

Seminarorganisation, Kundenberatung

T 0208 99388 19

F 0208 99388 99

ak@lvq.de

Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Mitarbeiterin

Dorothee Düking

Leitung LVQ Business Akademie, Kundenberatung

T 0208 99388-32 
dd[at]​lvq.de

Ihr kompetenter Partner: Die LVQ-Business Akademie

Wenn es darum geht, zielgerichtet zu lernen oder Teams weiter zu entwickeln, braucht man jemanden der aktiviert, motiviert, inspiriert. Entscheiden Sie sich für die LVQ Business Akademie – und somit für nachhaltigen Erfolg! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.