Autor: Angela Borin

Weiterbildung gefördert durch den Bildungsscheck – Neue Möglichkeiten!

Das Förderprogramm „Bildungsscheck“ gibt es seit 2006  in Nordrhein-Westfalen. Mit dem Programm fördert das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung von Einzelpersonen und hier im Besonderen von Beschäftigten, Berufsrückkehrenden und Selbständigen (individueller Zugang)

Terminankündigung: Neue Seminare der LVQ Business Akademie im Herbst 2019