Fortbildung & Seminare für Berufstätige

Wiederholungsunterweisung für sachkundige Aufsichtspersonen in Versammlungsstätten (Technik und Aufsicht)

27.09.2017

Der Gesetzgeber schreibt eine jährliche Wiederholung der Unterweisung für die Sachkunde der „Sachkundigen Aufsichtsperson in Versammlungsstätten“ vor. Zu finden ist dies in der Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) bzw. der jeweiligen Landesverordnung z.B. der Sonderbauverordnung. Im Arbeitsschutzgesetz und die BGV A1 geben die Vorgehensweise vor.

Zielgruppe

  • Unternehmer und Führungskräfte, beratene Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte
  • Technische Leiter und Verantwortliche für Produktions- und Veranstaltungstechnik, Produktionsleiter
  • Betreiber, Agenturen
  • Personen die die zweitägige Schulung zur sachkundigen Aufsichtsperson besucht haben

Inhalte

  • Die sachkundige Aufsichtsperson
  • Leitung und Aufsicht in Veranstaltungen
  • Arbeitsschutz und Unfallverhütung sowie Schutzziele der VersammlungsstättenVO
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Kölner Algorithmus – Planungsmethode für Großveranstaltungen
  • Verordnung über Bau und Betrieb von Sonderbauten (Sonderbauverordnung – SBauVO)
  • Neuerungen und Änderungen
  • Praxisbeispiele

Abschluss

Aktualisierung der Sachkunde „Aufsicht führende Person in Versammlungsstätten“

Dauer und Termine

27.09.2017

13.12.2017

Kosten

410,00 Euro
Die Lehrgänge sind steuerfrei nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Flyer

LVQ_BA_Auffrischung SAP_Versammlung_2017

Anmeldung_Auffrischung SAP Versammlung_2017

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Kontakt zur Beratung

Vorname, Name*:

E-Mail*:

Telefon:

captcha

Ansprechpartner Business Akademie

Ihr Ansprechpartner: Dorothee Düking
Dorothee Düking
Leitung, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 32
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: dd@lvq.de

Ihr Ansprechpartner: Anja Külkens
Anja Külkens
Seminarorganisation, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 19
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: ak@lvq.de

Empfehlen Sie uns weiter