Projektmanager/in TÜV® und Prozessmanagement

13.11.2017 - 08.12.2017

Zielgruppe

  • Fach- oder Führungskräfte aller Branchen, die sich mit der Planung, Organisation, Durchführung und Leitung von Projekten befassen
  • Akademiker aller Fachrichtungen

Lehrgangsinhalte

Projektmanagement für die Praxis

  • Projekte initiieren, definieren, planen, realisieren und abschließen
  • Normenkenntnisse (z. B. DIN 69900ff, ISO 9001)
  • Methodische Werkzeuge
  • Projektcontrolling

Test Projektmanagement

Projektmanagement mit MS Project

  • Bearbeitung eines Praxisprojekts im Unterricht
  • Überwachung des Projektfortschritts
  • Dokumentation und Berichte

Prozessmanagement – Managementmethoden und Techniken – Organisationslehre

  • Zusammenhang von Projekt- und Prozessmanagement
  • Anforderungsanalyse, strategische Prozessziele
  • Steuerung, Dokumentation, Prozessleistung
  • Prozesskennzahlen
  • Prozessaudit; Verbesserungsmanagement

Test – Prozessmanagement

Transferprojekt nach den Kriterien der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement)
Prüfung – Präsentation

Lernziel

Vermittlung der Grundkenntnisse für die Planung, Organisation, Durchführung und Leitung von Projekten sowie Prozessen.

Abschluss

  • Projektmanager/in (TÜV®)
  • Projekt- und Prozessmanager/in LVQ

Einsatzfelder

Absolventen unserer Weiterbildungen arbeiten in Industrie, Dienstleistung, Handel, Non-Profit-Organisationen und im öffentlichen Sektor.

LVQ-Weiterbildungskonzept

Angepasst auf die individuelle, berufliche Zielrichtung, lässt sich die Weiterbildung mit folgenden zusätzlichen Modulen kombinieren:

  • Qualitätsbeauftragter/in (TÜV)
  • Qualitätsmanager/in (TÜV)
  • Qualitätsauditor/in (TÜV)
  • Integrierte Managementsysteme Qualität – Umwelt
  • Quality Management in English
  • Social Media Manager IHK
  • Datenschutzmanagement mit TÜV Zertifikat
  • Betriebswirtschaftliche Module
  • Praktikum (bei Bedarf)

Organisatorisches

  • Unterrichtsform: Präsenzunterricht, mit fachlich erfahrenen und pädagogisch geschulten Dozenten, kein Telelearning!
  • Einstieg: jeweils zu Modulstart, monatlich möglich
  • Kursdauer: 20 Tage
  • Zeiten: montags bis freitags, jeweils in der Zeit von 8:00 – 16:00 Uhr, Vollzeit
  • Förderung: 100% durch Bildungsgutschein oder andere Kostenträger

Erfolgsaussichten

  • Die Übernahmequote nach den Weiterbildungen bei der LVQ liegt bei 85%.
  • Erfahrungsberichte unserer Absolventen finden Sie in den Teilnehmerstimmen.

Weiterbildung Projektmanager TÜV_LVQ_download

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Empfehlen Sie uns weiter