Fortbildung & Seminare für Berufstätige

Lean Management

20.06.2017 - 23.06.2017

Der Produktionsstandort Deutschland ist immer stärker internationalem Konkurrenzdruck ausgesetzt. Faktoren wie Durchlaufzeiten, Lieferfähigkeit und Qualität sind stärker zu berücksichtigen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten oder wiederzugewinnen. Aber auch Stichworte wie stabile Prozesse, gleichmäßige Produktion, Erkennung von Verschwendungen sowie zuverlässige Mitarbeiter, erprobte Teamarbeit und nachhaltige Kundenorientierung gehören zum Rahmen einer Lean Produktion.

Das Seminar sensibilisiert Sie für

  • die Werkzeuge, die Sie in der Produktion wettbewerbsfähig machen
  • den Optimierungsbedarf und geeignete Methoden zur Umsetzung
  • die Rolle der Führungskraft
  • die Planung und Einführung neuer Methoden/Werkzeuge und die Einbindung der Mitarbeiter

Inhalte

Grundlagen schlanker Prozesse kennen und präsentieren lernen: Lean-Prinzipien und Methoden kennenlernen

  • Inhalt, Aufbau und Bestandteile von Lean Management-Systemen
  • Just-in-time-Simulation zum Erfahren der Prinzipien
  • Übersicht Problemlösungs- und Analysetools
  • Präsentation ausgewählter Lean Methoden als praktische Übung

Prozessverbesserungen organisieren: Grundlagen der Kommunikation und Vermittlungskompetenz

  • Handlungsfelder des KVP-Office
  • Soziale Prozesse und Arbeiten in Teams
  • Aufgaben, Kompetenzen, Verantwortlichkeiten des Trainers
  • KVP Workshops moderieren und organisieren: Abfragetechniken
  • Feedback geben und annehmen

Praktische Fallstudie: Einschätzung der eigenen Fertigung

  • Wertstromanalyse und Design, Prozessanalysen

Präsentieren üben: Erarbeiten und Durchführen einer Präsentation

Zielgruppe

Werksleiter, Teamleiter, Fach- und Führungskräfte der Produktion, Qualitätsbeauftragte

Vorausgesetzt wird:

Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement

Termin und Ort

20.06.2017 – 23.06.2017

in Mülheim an der Ruhr

Unterrichtszeiten: 8:30 bis 16:30 Uhr

 

Gerne bieten wir Ihnen dieses Thema auch als Inhouse Schulung in Ihrem Unternehmen an.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Lehrgangskosten

990,00 Euro zzgl. MwSt.

Flyer

LVQ_BA_Lean Management_2017

Anmeldung_LeanMgmt_2017

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Kontakt zur Beratung

Vorname, Name*:

E-Mail*:

Telefon:

captcha

Ansprechpartner Business Akademie

Ihr Ansprechpartner: Dorothee Düking
Dorothee Düking
Leitung, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 32
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: dd@lvq.de

Ihr Ansprechpartner: Anja Külkens
Anja Külkens
Seminarorganisation, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 19
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: ak@lvq.de

Empfehlen Sie uns weiter