Fortbildung & Seminare für Berufstätige

Jahresunterweisung für elektrotechnisch Unterwiesene Personen (EuP) und Elektrofachkräfte nach DGUV Vorschrift 3

23.03.2017

Die Aufrechterhaltung der fachlichen Anerkennung richtet sich an Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) und Elektrofachkräfte (EFK) zum Erhalt der erworbenen Fachkunde nach DGUV Vorschrift 3, VDE 0105-100 und VDE 1000-10.

Schwerpunkt der Schulung ist die Unterweisung über die Gefahren des elektrischen Stromes und die Auffrischung der elektrotechnischen Grundlagen.

Zielgruppe

Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP), Nichtelektriker gemäß DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) wie Hausmeister, Haus-, Betriebs- und Servicetechniker, Schlosser, Einrichter, Anlagenfahrer, Maschinenbediener, Werkzeugmacher, Mechaniker, Sicherheitsbeauftragte sowie Facharbeiter kommunaler Betriebe mit fachübergreifenden Aufgaben, die kleinere Arbeiten im Bereich der Elektrotechnik durchzuführen haben.

Inhalte

Rechtsgrundlagen u. a.: DGUV Vorschrift 3/VDE-0105 Sensibilisierung für Arbeitssicherheit im Elektrobereich

  • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel
  • Die 5 Sicherheitsregeln (Arbeiten im spannungsfreien Zustand)
  • Verhalten bei Elektrounfällen
  • Schutzmaßnahmen (Schmelzsicherung, Leistungsschutzschalter, Fehlerstromschutzschalter, Motorschutzrelais, Motorschutzschalter)
  • Betrieb von und Umgang mit elektrischen Anlagen (gemäß VDE 0105-100)
  • Auszüge aus der DIN VDE 0100-410 Errichten von Niederspannungsanlagen
  • Praxisbeispiele zur Prüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Prüf- und Messgeräte

Termine

23.03.2017

29.06.2017

Abschluss

Theoretische Prüfung und Teilnahmezertifikat

Diese Wiederholungsschulung dient dem Erhalt der Sachkunde/Befähigten Person.

Kosten

340,00 Euro inkl. Seminarunterlagen.

Flyer

lvq_ba_jahresunterweisung_eup_2017

lvq_ba_anmeldung_jahresunterweisung_2017

Zertifizierte Weiterbildung   Zertifizierte Weiterbildung

Kontakt zur Beratung

Vorname, Name*:

E-Mail*:

Telefon:

captcha

Ansprechpartner Business Akademie

Ihr Ansprechpartner: Dorothee Düking
Dorothee Düking
Leitung, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 32
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: dd@lvq.de

Ihr Ansprechpartner: Anja Külkens
Anja Külkens
Seminarorganisation, Kundenberatung

Tel.: 0208 99388 19
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: ak@lvq.de

Empfehlen Sie uns weiter