Schlagwort: Personaler

Traumatisierte Recruiter und das Glücksspiel Jobsuche – Interview mit Henrik Zaborowski

Letzte Woche berichteten wir von Europas größter Messe für das Personalmanagement, der Zukunft Personal. Nachhaltig in Erinnerung blieb uns der leidenschaftliche Vortrag vom Recruiting-Spezialist und HR-Blogger Henrik Zaborowski.
Zaborowski schöpft aus 16 Jahren Berufserfahrung in der Mitarbeitergewinnung und  kämpft für einen neuen, menschenorientierten Ansatz im Recruiting. Wegen seiner aufrüttelnden und teils provokanten Thesen wird er auch gerne als „Luther des Recruiting“ bezeichnet.
Einige dieser Thesen fanden wir auch in seinen Vortrag „Warum unser Recruiting traumatisiert ist – und wie uns die Digitalisierung bei der Heilung hilft“ wieder.

Traumatisierte Recruiter? Menschenorientiertes Recruiting? Darüber wollten wir mehr wissen. Da wir mit Henrik schon seit einiger Zeit über die digitalen Kanäle vernetzt sind, fragten wir direkt bei ihm nach.


Henrik, erzähl bitte unseren Lesern, warum das Recruiting „traumatisiert“ ist.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Personalmanagement und Digitalisierung. #ZP17 #HRMachtNextAct

Die Messe „Zukunft Personal“ ist das Event, bei dem wir uns jährlich über aktuelle Themen und Trends aus dem Personalmanagement informieren. Mit der Veranstaltung „# HR macht Next Act“ kam sogar eine zweite Veranstaltung dazu. Unser Rückblick auf eine Woche im Zeichen der HR und was wir daraus für unsere Arbeit mitnehmen.

Work:olution – Digitalisierung und New Work sorgen für neuen Besucherrekord

Über drei Tage erstreckte sich Europas größtes Event des Personalwesens. Beachtliche 17809 Besucher trafen auf 770 Aussteller und sahen 450 Vorträge auf 15 Bühnen. Für die Veranstalter bedeutete dies einen neuen Besucher- und Ausstellerrekord.
Dies wird unter anderem am Thema gelegen haben: Unter dem Stichwort „Work:olution“ stand die Zukunft Personal voll im Zeichen der Digitalisierung und der „New Work“, zwei der zentralen Herausforderungen des Personalwesens. Im Fokus lagen folgende Fragestellungen: Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Das Anschreiben – Fixpunkt der Bewerbung oder überholtes Relikt?

Die Firma Henkel verzichtet auf das Bewerbungsanschreiben – diese Meldung aus dem Juli 2017 sorgte sowohl in Personaler-Kreisen, also auch in den Seminarräumen der LVQ für neue Diskussionen um das Bewerbungsanschreiben. Neue Recruiting-Formate wie Videointerviews, Online-Assessments oder „One-Klick-Bewerbungen“ sind auf den Vormarsch. Businessnetzwerke wie XING oder Linkedin bieten schnelle Formen des Austausches zwischen Arbeitgebern und Bewerbern.

Ist das Bewerbungsanschreiben also ein überholtes Relikt der Bewerbung? Können wir es aus unserer Bewerberserie ausklammern?
Diesen Fragen gehen wir im heutigen Beitrag nach.

Das Anschreiben vs. direkte Kommunikation

Schon seit einigen Jahren scheiden sich die Geister über Sinn und Unsinn des Bewerbungsanschreibens. Auf der einen Seite Personalverantwortliche, die das Anschreiben immer noch als persönlichen und Motivation stiftenden Teil der Bewerbung sehen. Auf der anderen Seite die Befürworter der direkten Kommunikation, die umgehend das persönliche Gespräch suchen.

Die Diskussion um das Anschreiben wird weiter angefacht durch die technologischen Möglichkeiten, die den Austausch zwischen Arbeitgebern und Bewerbern vereinfachen. So gehören Videointerviews, Online-Assessments oder „One-Klick-Bewerbungen“ via XING oder LinkedIn mittlerweile zum Alltag vieler Bewerber. Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Wissen, wie Personaler denken: Recruiter Experience auf der #zp16

Zukunft Personal 2016 LVQ

Den Personalverantwortlichen über die Schultern schauen: Messe Zukunft Personal

Die Messe „Zukunft Personal“ (#zp16) für HR-Themen in Europa, ist seit jeher dafür bekannt, aktuelle Themen des Arbeitsmarktes aufzugreifen. Dieses Jahr geht es um die Zukunft der Arbeitswelt.

„Arbeiten 4.0 – The Employee Experience“ lautet dementsprechend das diesjährige Motto der Fachmesse, die vom 18.-20. Oktober in Köln stattfindet.

Die Messe richtet sich primär an Personalverantwortliche, Recruiter und Arbeitswelt-Experten und ist gerade deswegen interessant für Job-Bewerber für den Personal- oder Weiterbildungsbereich.
Zudem empfiehlt es sich für Menschen, die an zukünftigen Entwicklungen des Arbeitsmarktes interessiert sind.

Im heutigen Blogbeitrag schauen wir daher aus Bewerber- und Interessentenperspektive auf die Messe Zukunft Personal und geben abschließend 5 Tipps für den gelungenen Messebesuch. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Bewerbung aus anderer Sicht: 7 Personal- und Recruiting-Blogs für die Jobsuche

wordle PersonalbloggerVielleicht haben Sie sich während Ihres Bewerbungsprozesses schon mal häufiger gefragt, wie so ein Personalentscheider tickt. Eine Stellenausschreibung gibt erste Anhaltspunkte, was für die Stelle verlangt wird. Manche Unternehmen geben auf ihren Karriereseiten Tipps zur Bewerbung. Personaler sagen Bewerbern auf Jobmessen, was sie erwarten.

Doch was läuft hinter den Kulissen? Nach welchen Kriterien wird wirklich ausgewählt? Wie suchen Recruiter abseits der Online-Stellenbörsen nach Mitarbeitern? Und welche Trends, die Personalexperten mit Blick auf die Zukunft beschäftigen, sollten Sie als Bewerber kennen?

Antworten finden Sie in Unternehmenswebseiten und Stellenanzeigen eher nicht. Dafür bieten sich sogenannte HR-Blogs von Personalexperten an, die über ihre Erfahrungen oder aktuelle Entwicklungen aus dem Personal-Bereich schreiben.

Personal- und HR-Blogs: informativ, kritisch, humorvoll

Von rein informativen bis zu kritischen und humorvollen Sichtweisen der Personal-Blogger, ist die Spannweite von Personal- und HR-Blogs sehr groß. Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt, die wertvollen Imput für die Jobsuche liefern können. Sie lohnen sich sowohl für Jobsuchende, die Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,
Seiten: 1 2

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog