Bewerbung und Lebenslauf: Von Generatoren und Vorlagen – Wie ihr Lebenslauf garantiert in der Mülltonne landet

Foto LebenslaufmappeEinen schriflichen Lebenslauf zu erstellen, ohne sich selbst Mühe machen zu müssen? Bewerbungsunterlagen quasi per Zauberhand automatisch erstellt. Immer wieder tauchen neue Angebote im Internet auf, die Bewerber mit großen Versprechungen locken. Wir warnen davor!

Herr Müller ist seit 16 Jahren im selben Betrieb beschäftigt und hat erfahren, dass seine Abteilung aufgrund von Umstrukturierungsmaßnahmen geschlossen wird. Da es keine adäquate Stelle für ihn gibt, muss er sich einen neuen Job suchen. Bewerben musste er sich bisher nie, direkt nach seiner Ausbildung wurde er von seinem Betrieb übernommen. Also beginnt er sich zunächst darüber zu informieren, wie man Bewerbungsunterlagen erstellt. Da er gut mit dem Internet umgehen kann, beginnt er seine Suche bei Google. Schnell stößt er auf Angebote, die das Erstellen von Bewerbungsunterlagen mit ein paar Klicks versprechen.

Da der neue Job so schnell wie möglich her soll und er möglichst wenig Zeit für die Erstellung seiner Unterlagen erbringen möchte, sieht er das als die effektivste Lösung. Er entscheidet sich für ein Tool, dass ihn automatisch die komplette digitale Bewerbungsmappe, nach Eingabe der relevanten Daten, erstellt. Jetzt nur noch den Empfängernamen auf die jeweiligen Stellenangebote anpassen und dann kann`s ja nicht lange dauern mit dem neuen Job.

Viele Bewerber unterliegen leider demselben Trugschluss wie unser fiktives Beispiel Herr Müller. Das Versenden von automatisierten Bewerbungsunterlagen ist einer der gröbsten Fehler bei der Bewerbung. Im Internet sind zahlreiche Interviews mit Personalentscheidern zu finden, die grade dies bemängeln und eine individuelle, auf das Unternehmen bezogene, Bewerbung wünschen.

Doch viel zu viele Angebote im Netz locken mit der schnell erstellten Bewerbung. Wunderheiler-gleich werben sie damit, dass mit der Eingabe von ein paar Daten in ein Formular oder mit der Freischaltung eines existenten XING-Profils wie von Zauberhand einen Lebenslauf automatisch generiert wird, der dann zur Bewerbung dienen soll. Vitamator, lebenslauf.cc sind die neuen Trends. Selbst Monster, Stepstone oder Jobscout24 haben solche Angebote. Sie sind die Fortsetzung unsäglicher Standardvorlagen wie Word-Templates oder dem Euro-Pass-Lebenslauf.

Automatisch generierte Lebensläufe oder Anschreiben? Hellhörigkeit ist angebracht. Generatoren und Templates lassen keine individuellen Verläufe und Layouts zu.

Wir warnen deshalb vor der Verwendung solcher Werkzeuge. Das Erstellen von Bewerbungsunterlagen – besonders bei Akademikern, Fach- und Führungskräften – bedarf immer einer individuellen Fleißarbeit. Der Lebenslauf soll nicht nur Berufsstationen sondern auch Fähigkeiten und Highlights abbilden. Möglicherweise müssen Lücken und besondere Stationen im Werdegang ganz speziell dargestellt werden. Mit Formularen und Generatoren geht das aber nicht.

Web-Links zu guten Bewerbungsratgebern und -tipps im Netz:
Der Klassiker: Berufsstrategie.de. Tipps zu Lebenslauf und Bewerbungsunterlagen
Bewerberblog.de – Tipps für Berufsstarter und Absolventen
Anders bewerben mit dem Bewerbungshelfer Gerhard Winkler – Bewerbung und Lebenslauf
Karriereletter – Bewerbertipps
Bewerber-Tipps auf LVQ.de

Die LVQ unterstützt jeden Teilnehmer in Coachings, Training und Gesprächen bei der Optimierung der Bewerbungsunterlagen. Individualität, Originalität und hohe Qualität der Unterlagen sind dabei von größter Bedeutung. Eingebettet ist das immer in eine Bewerbungsstrategie, die auch den Umgang mit dem verdeckten Arbeitsmarkt und mit dem Bewerben im Web 2.0 umfasst.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Jobsuche, Karriere
0 Kommentare auf “Bewerbung und Lebenslauf: Von Generatoren und Vorlagen – Wie ihr Lebenslauf garantiert in der Mülltonne landet
1 Pings/Trackbacks für "Bewerbung und Lebenslauf: Von Generatoren und Vorlagen – Wie ihr Lebenslauf garantiert in der Mülltonne landet"
  1. […] Schritt schneller, wie im Blog von Stephan Koß zu lesen ist. Grundsätzlich sind wir kritisch was Generatoren und Vorlagen für die Bewerbungsunterlagen angeht. Die Individualität geht ein Stück weit abhanden und die Bewerbungsmappe droht beliebig zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Neue Beiträge abonnieren:

Vernetzung und Dialog