EU-Förderprojekt für Kfz-Karosserie- und Lackierunternehmen (abgeschlossen)

karla.net_logo_rgb

Die EU und der Bund fördern mit dem Programm CSR (Corporate Social Responsibility) Seminare, Workshops, Beratungen und Coachings für eine nachhaltige und erfolgreiche Unternehmensführung im Kfz-Handwerk. Die teilnehmenden Betriebe profitieren von den hochqualifizierten Beratungsleistungen der kar-la.net Projektpartner. Ziel ist die Etablierung und Förderung eines herstellerunabhängigen Netzwerks von Branchenunternehmen.

 Erfahren Sie mehr…

Ansprechpartner Kar-la.net

Ihr Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Michael Klein
Dr. rer. nat. Michael Klein
Senior-Berater

Tel.: 0208 99388 21
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: mk@lvq.de

Empfehlen Sie uns weiter