Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit in der Wochenend-Variante

Vom 28.01. – 14.07.2017 bietet die LVQ Business Akademie die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit in einer Wochenend-Variante an. Dabei handelt es sich um reinen Präsenzphasenunterricht an Samstagen. Der Unterricht findet in unserem Bildungszentrum in Mülheim an der Ruhr statt. Detaillierte Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie in der Seminarbeschreibung.

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit werden Sie sich künftig mit dem Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen beschäftigen. Aufgabe des Arbeitsschutzes ist die Bewahrung von Leben und Gesundheit des Menschen bei der Berufsarbeit. Basis Ihrer Ausbildung ist ein ganzheitliches Verständnis von Arbeitsschutz. Dieses zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass es neben der Verhütung von Unfällen und Berufskrankheiten auch die Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren sowie Maßnahmen zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit einschließt.

Aufgaben und Rolle der Fachkraft

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit ist ein wichtiger Berater des Unternehmers in Sachen Arbeitsschutz. Sie unterstützt ihn bei der Wahrnehmung seiner Verantwortung für Sicherheit und Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiter.

So beschreibt das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) die Funktion der Fachkräfte.

Anforderungen

Neben den unverzichtbaren Kenntnissen über rechtliche Vorgaben und technische Anforderungen an die sichere und gesundheitsgerechte Gestaltung von Arbeitsplätzen und –systemen benötigen Sie für die Wahrnehmung Ihrer Aufgaben Wissen über psychische und soziale Zusammenhänge und Möglichkeiten ganzheitlicher Arbeitssystemgestaltung.

 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten hier.

LVQ.de
Ruhrorter Str. 47
45478 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 99388 0
Fax.: 0208 99388 99
E-Mail: info@lvq.de
Kontakt
Anfahrt

Vernetzung und Dialog
Folgen Sie uns bei XING Folgen Sie  uns auf Facebook Folgen Sie uns bei Twitter Abonnieren Sie den RSS-Feed

Impressum | Datenschutz

Empfehlen Sie uns weiter