Gelungener Workshop zum zeitgemäßen Web-Auftritt in Langenselbold

BecklAm 13.09. war die Firma „Beckl Karosserie und Lack“ Gastgeber des Netzwerktreffens unseres kar-la.net-Projektes. Ein großer Dank gilt Herrn Harald Beckl, seiner Tochter Melanie und seinem Sohn Sebastian Beckl für die perfekte Organisation und dafür, dass wir ein sehr innovatives Unternehmen ansehen durften!

Kür und Pflicht im Internet

Dozent Tim Krischak überschrieb den Workshop „Der gelungene Web-Auftritt für das eigene Unternehmen“. Es wurde deutlich, dass die informationstechnologische Entwicklung, eine regelmäßige Überarbeitung der Webseite nötig macht. Das übliche „Face-Lifting“ reicht nicht mehr aus, alle drei bis fünf Jahre ist eine Erneuerung notwendig. Mit rasanter Geschwindigkeit wird dabei der PC verdrängt. Viele Nutzer suchen nicht mehr vom PC zu Hause die notwendigen Informationen, sondern von unterwegs über mobile Endgeräte. Die Zugriffszahlen liegen insbesondere bei den Dienstleistern bereits weit im zweistelligen Prozentbereich. Die Website muss das als Fundament leisten können. Auch Social Media Plattformen, wie z. B. Qype, Google und Facebook satteln darauf auf.

Zielstellung des Workshops war es, ein systematisches Vorgehen kennen zu lernen, wie der eigene Webauftritt bewertet werden kann, wie daraus Anforderungen an einen Dienstleister abgeleitet werden können und wie man sinnvoll mit diesem bei der Umsetzung zusammen arbeiten kann.

Herr Krischak hat es in diesem Workshop gut verstanden, uns Teilnehmern Theorie zu vermitteln, aber auch so viel Aktivitäten abzuverlangen, dass jeder etwas mitgenommen hat – zumindest viele, noch zu erledigende Aufgaben.

 

 

Ansprechpartner Kar-la.net

Ihr Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Michael Klein
Dr. rer. nat. Michael Klein
Senior-Berater

Tel.: 0208 99388 21
Fax: 0208 99388 99
E-Mail: mk@lvq.de